wiI: Innovation, Cooperation, Leadership

Zum Start
  1. Startseite
  2. Projekt
  3. Forschung
  4. Konsortium
  5. Kontakt
TYPO3 Website powered by netlogix Media

 

 

 

 

 

 

 

Innovationscontrollingsysteme für Open Innovation Communities in Unternehmen:

Ziel dieses Arbeitspaketes ist es aufzuzeigen, dass die Öffnung des Innovationsprozesses über interne Bereichsgrenzen hinweg durch den Einsatz von Open Innovation Communities im Vergleich zu herkömmlichen internen Innovationsmethoden sowohl effektiv als auch effizient ist. Hierfür werden die für das Innovations-Controlling von Open Innovation Communities relevanten Controlling-Felder ermittelt sowie neue Konzepte und Methoden entwickelt. Parallel hierzu erfolgt eine Systematisierung der in den Unternehmen angewandten Controlling-Methoden, welche in einem zweiten Schritt auf ihre Anschlussfähigkeit zum Innovations-Controlling für Open-Innovation Communities überprüft werden.

Im Rahmen des Prototyp-Betriebs der Social Software Platform erfolgt schließlich die Erprobung, Evaluierung und Adaption des konzipierten Controlling-Systems.

Bei weitergehenden Fragen wenden Sie sich bitte an Jessica Scheler, CLIC - Center for Leading Innovation & Cooperation, Handelshochschule Leipzig.

HHL - Leipzig Graduate School of Management

BMBF - Bundesministerium für Bildung und Forschung

DLR - Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.

CLIC - Center for Leading Innovation and Cooperation

FAU - Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

TUM - Technische Universität München

ESF - Europäischer Sozialfonds für Deutschland

EU - Europäische Union

ALK - Arbeiten - Lernen - Kompetenzen entwickeln